UNSER MATERIAL

Wir legen sehr viel Wert auf hochwertige Materialien und qualitatives Handarbeit. Daher setzen wir auf Echtschmuck und arbeiten ausschließlich mit 925 bzw 935 Sterling Silber und lassen 3fach vergolden. 

 

Wir achten zudem bei unseren Lieferanten auf ein ethische, soziale und gesellschaftliche Verantwortung (siehe hierzu NACHHALTIG + FAIR).

925 und 935 Sterling Silber

Unser Schmuck ist ausschließlich aus 925 bzw. 935 Sterling Silber, hat also einen Feinsilbergehalt von 92,5% bzw. 93,5% und 7,5% bzw. 6,5% Kupfer. Kupfer wird beigemischt, da reines Silber zu weich und formbar für die Herstellung von Schmuck ist. Auch die vergoldeten Schmuckstücke haben immer einen Silberkern. 

Gold

Von Vermeilgold spricht man wenn ein Schmuck bestimmte Qualitätsmerkmale hat: Einen Silberkern, eine Goldbeschichtung von mindestens 10 Karat und eine Schichtdicke von mindestens 2,5 Mikron. 

 

Die Basis unserer Schmuckstücke ist immer hochwertiges 925 oder 935 Silber. Dieses wird 3fach vergoldet. 

Die erste Schicht wird mit 23,5 kt vergoldet für die Wertigkeit. Je höher die Karatzahl desto reiner das Gold. Jedoch ist dieses auch weicher. Daher kommt für eine längere Haltbarkeit eine 18-karätige Goldschicht auf die Schmuckstücke. Als Finish kommt eine 14 karätige Farbvergoldung und gibt dem Schmuck seine satte Goldfarbe.

 

Die Vergoldung hat eine Auflagenstärke von 20 Milliem (1 Milliem = 1g Feingoldgehalt/1kg Kernmaterial) oder 84,35 Mikron. 

 

Unser goldplattierter Schmuck entspricht somit den Kriterien von Vermeil Gold. 

Anderes Material

 

Solltet ihr andere Materialen wünschen, wie massives Gold oder Weißgold dann schreibt uns. Wir prüfen dann die Anfrage und machen euch ggfs. ein unverbindliches Angebot.

 

Um die Lebensdauer von Silber und Gold zu verlängern, ist eine gute Pflege wichtig. Ein Abrieb der Goldplattierung lässt sich aber auf Dauer nicht verhindern. 

Siehe auch unsere Schmuckpflegehinweise.